Zeitlich begrenztes Angebot: Erhalten Sie zu ausgewählten Packungen GRATIS Flaschen dazu


Home > Blog > Nutzen Sie CBD, um sich auf die Grippe-Saison vorzubereiten!

Nutzen Sie CBD, um sich auf die Grippe-Saison vorzubereiten!

Während das Coronavirus die Schlagzeilen beherrscht, ist es trotzdem wichtig im Kopf zu behalten, dass die Grippe auch noch umgeht.

Im letzten Jahr hat die Global Burden of Disease Study (GBD) geschätzt, dass zwischen 99.000 und 200.000 jährliche Todesfälle durch Infektionen der unteren Atemwege direkt der Grippe zuzuschreiben sind.

In den Vereinigten Staaten schätzt das CDC (die amerikanische Seuchenschutzbehörde), dass die Grippe in Verbindung mit mehr als 35,5 Millionen Krankheitsfällen, mehr als 16,5 Millionen Arztbesuchen, 490.600 Krankenhauseinweisungen und 34.200 Todesfällen während der 2018-2019 Grippe-Saison steht.

In Großbritannien verursacht die Grippe jährlich geschätzte 10.000 Todesfälle. In Deutschland stellte ein Bericht des Robert Koch Instituts (RKI) in Berlin im Februar fest, dass 130 Menschen als Folge einer Grippe gestorben waren, während 13.300 ins Krankenhaus mussten. Insgesamt sind seit Herbst 79.263 Fälle verzeichnet worden.

Anders ausgedrückt sollten Sie, egal wo Sie gerade sind oder was sonst noch in der Welt passiert, die Grippe im Kopf behalten.

Nehmen Sie CBD, um sich vor der Grippe zu schützen

Die Einnahme von Cannabidiol, oder CBD, ist eine großartige Möglichkeit, sich vor der Grippe zu schützen, weil es erwiesenermaßen eine Reihe nützlicher gesundheitlicher Vorteile hat, unter anderem auch die Stärkung des Immunsystems.

Ein starkes Immunsystem ist essentiell für die Abwehr des Grippevirus.

Wie CBD das Immunsystem stärkt

Man hat zeigen können, dass CBD immunregulierend ist (Studie, Russo S. op. cit.), was bedeutet, dass es eine wesentliche Rolle dabei spielt, die Funktion des Immunsystem zu erhalten und die Über- oder Unterreaktion auf Gefahren zu vermeiden.

Wie bereits erwähnt, sind Autoimmunerkrankungen geprägt von einem Immunsystem, das überreagiert und beginnt, gesunde Zellen im Körper anzugreifen. CBD könnte helfen, das zu verhindern oder den Effekt zu reduzieren.

CBD hilft Entzündungen im Körper zu reduzieren, die das Immunsystem schwächen. Noch etwas, es wurde gezeigt, dass CBD Stress und Angstzustände mindert, die auch das Immunsystem schwächen.

Zum Beispiel stellten Wissenschaftler in der Studie „Cannabidiol als potentielle Behandlung für Angststörungen“ fest, dass „Beweise aus Humanstudien das Potential von CBD als Behandlungsmittel bei Angststörungen stark stützen… CBD vermindert experimentell herbeigeführte Angstzustände bei gesunden Kontrollgruppen, ohne die grundlegenden Angstlevels zu beeinflussen und reduziert Angstzustände bei Patienten mit Winterdepressionen (saisonal-affektiven Störungen)“.

Wenn Sie die Grippe kriegen, kann CBD helfen, die Schmerzen zu lindern

Eine Möglichkeit, sich schnell besser zu fühlen, wenn Sie die Grippe haben, ist CBD zu nehmen. Was viele Ärzte Ihnen verschweigen werden, ist dass es häufig besser ist, die Grippe laufen zu lassen, anstatt verschreibungspflichtige Medikament zu nehmen, die häufig Nebenwirkungen haben.

Eine häufige Nebenwirkung verschreibungspflichtiger Medikamente ist das Durcheinanderbringen der guten und schlechten Darmbakterien, was wiederum eine Reihe negative Nebenwirkungen haben kann.

CBD lindert Schmerzen ohne schädliche Nebenwirkungen. Sie können sich natürlich besser fühlen.

Wie effektiv ist CBD als Schmerzmittel? Wie sich herausstellt, sehr effektiv.

Es kann außerdem Ihre Sorgen mindern, wenn Sie die Grippe haben

Wie bereits erwähnt, können lang anhaltende Sorgen Ihr Immunsystem schwächen und Sie anfälliger für die Grippe machen. Außerdem beginnen Menschen, die an der Grippe erkrankt sind, häufig, in ihrem geschwächten Zustand sich auf negative Gedanken zu konzentrieren und sich mehr Sorgen als normalerweise zu machen. Ihre Stress-Levels steigen.

Wie bereits erwähnt, lindert CBD Stress und hilft Ihrer Gesundheit. Hier sind einige weitere Studien zu CBD und Stress:

Sind Sie bereit, sich mit CBD für die Grippe-Saison einzudecken?

Wenn Sie Interesse daran haben, CBD für die Vermeidung der Grippe auszuprobieren, sind hier einige Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie etwas kaufen:

Die Popularität von CBD hat dazu geführt, dass viele weniger gute Hersteller am Markt zu finden sind. Das bedeutet, dass Sie vorsichtig sein müssen, um hochwertiges CBD zu erhalten. Hier sind einige Dinge, auf die Sie achten sollten:

  1. Macht das Unternehmen unbegründete Behauptungen? Kaufen Sie kein CBD von jemanden, der behauptet, es töte Krebszellen oder heile Alzheimer.
  2. Bietet das Unternehmen CBD-Isolat oder Vollspektrum-CBD an? Behalten Sie im Kopf, dass Vollspektrum-CBD Nutzern erlaubt, von einer Vielzahl Cannabinoiden zu profitieren, die großartigen Nutzen für die Gesundheit bieten.
  3. Woher bekommt das Unternehmen sein CBD? Das CBD mit der höchsten Qualität kommt heute aus der Schweiz, den USA und Kanada, wo es nach sicheren, organischen Praktiken ohne den Einsatz von Pestiziden oder Herbiziden angebaut wird.
  4. Bietet das Unternehmen eine große Bandbreite an CBD-Produkten? Eines der großartigen Dinge an CBD ist, dass man es auf viele verschiedene Arten nehmen kann. Zum Beispiel können Menschen, die Probleme haben, Pillen oder Kapseln zu schlucken, CBD-Öl verwenden, CBD-Tee trinken oder sogar CBD-Bonbons lutschen.
  5. Ist das CBD-Öl kalt gepresst und unraffiniert? Hitze beschädigt häufig CBD-Öl während des Herstellungsprozesses, sodass kaltgepresstes unraffiniertes CBD-Öl garantiert, dass Sie die höchste Qualität erhalten.

Ein Unternehmen, das all diese Anforderungen erfüllt und das sich einen guten Ruf für hochqualitative CBD-Produkte erarbeitet hat ist Sarah’s Blessing.

Die CBD-Produkte von Sarah’s Blessing’s sind unter anderem:

Sämtliches CBD von Sarah’s Blessing’s wird organisch in der Schweiz angebaut und geerntet. Um mehr über die Firma zu erfahren oder eines der hochqualitativen CBD-Produkte gegen Schmerzen zu erhalten, klicken Sie hier.

 

Eigentümer und Betreiber von Sarah’s Blessing:
Spring Life Ltd.
3rd Floor 86-90 Paul Street, London
England, EC2A 4NE
08001809006

KUNDENSERVICE

  • sales@sarahsblessing.de
  • 8 – 17 Uhr MEZ

Copyright © . Alle Rechte vorbehalten.