Zeitlich begrenztes Angebot: Erhalten Sie zu ausgewählten Packungen GRATIS Flaschen dazu

Home > Blog CBD > CBD-Trend kein Wunschtraum – entdecken Sie warum Cannabidiol für lange Zeit zu bleiben scheint!

CBD-Trend kein Wunschtraum – entdecken Sie warum Cannabidiol für lange Zeit zu bleiben scheint!

Erfahren Sie, wie CBD so beliebt geworden ist und was die Zukunft für CBD bereit hält…

Von Kim Kardashians Baby-Party, die CBD zum Thema hatte, zu Dr. Oz und Sanjay, die immer über seine Vorzüge sprechen – wenige Dinge sind gerade cooler als Cannabidiol (CBD).

Tatsächlich liegt die Prognose für den legalen CBD-Markt bei einer Wachstumsrate von 3.600%… von 600 Millionen Euro im letzten Jahr zu erwarteten 22 Milliarden Euro im Jahre 2022.

Der legale CBD-Markt beschreibt übrigens aus Hanf gewonnenes CBD, wie das von Sarah’s Blessing produzierte, aber dazu gleich mehr.

Lassen Sie uns zuerst den CBD-Trend begutachten, der die Welt gerade im Sturm erobert.

Wie ist CBD so schnell so beliebt geworden?

CBD steht übrigens für Cannabidiol, eine chemische Verbindung aus der Cannabispflanze. Es ist eine von 104 Substanzen, oder Cannabinoiden, die in der Cannabispflanze vorkommen.

Eine wesentlicher Grund dafür, dass die Beliebtheit von CBD so schnell steigt, ist die positive Presse, die es von Prominenten erhält.

So veranstaltete zum Beispiel Kim Kardashian eine Baby-Party mit dem Thema CBD für ihr viertes Kind mit Kanye West.

Laut einem Bericht von E! Hollywood wollte Kim K., dass ihre Freunde und Familie bei der Veranstaltung „an einem Samstag mal so richtig entspannen,“ mit Verweis auf die Eigenschaft von CBD, Angst und andere Beschwerden zu lindern, ohne psychoaktive Eigenschaften zu besitzen.

Der Schauspieler Seth Rogen ist von den Vorteilen von CBD für Alzheimer-Patienten so überzeugt, dass er sie vor dem US-Kongress bezeugt hat. Das sind nur ein paar der A-Promis auf einer langen und wachsenden Liste derer, die die Vorteile von CBD in den Fokus der Öffentlichkeit rücken möchten.

Das ist ein weiterer wesentlicher Grund für die wachsende Beliebtheit von CBD – all die damit verbundenen Vorteile.

Der regelmäßige Konsum von CBD wurde mit einer Vielzahl von gesundheitlichen Vorzügen in Verbindung gebracht:

Dr. Oz und Sanjay Gupta sind zwei, die damit beschäftigt sind, die Vorteile von CBD einer größeren Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Wie Dr. Oz und Sanjay erklären, sind CBD-Produkte nicht-berauschende Erzeugnisse aus der Hanfpflanze, die eine große Vielzahl an Vorteilen mit sich bringen und die in einer Vielzahl von Produkten, von Getränken zu Medikamenten und Schönheitsprodukten, verwendet werden können.

Wir werden gleich noch über die Zukunft von CBD sprechen, unter anderem, welche Produkte es voraussichtlich geben wird. Zuerst lassen Sie uns CBD aus Hanf und CBD aus Marihuana anschauen.

Die Beliebtheit des Hanf-Markts explodiert gerade!

Dafür gibt es hauptsächlich zwei Gründe:

1. Steigende Nachfrage nach CBD und

2. Der illegale Status von Hanfs „Cousin“ Gras

Es ist wesentlich schwerer, CBD aus Marihuana zu gewinnen, das in vielen Teilen der Welt noch immer illegal ist.

Unternehmen, die CBD-verwandte Produkte herstellen möchten, haben sich statt dessen an die Hanf-Industrie gewendet. Hanf ist in den USA und Europa komplett legal!

Die überbordende Nachfrage nach aus Hanf gewonnenem CBD ist der Grund dafür, dass Industrie-Analysten der Brightfield-Gruppe vorhersagen, dass alleine in den USA der Markt für Hanf und aus Hanf gewonnene Produkte schnell um 3.556% von 600 Millionen Euro im letzten Jahr auf 22 Milliarden Euro in den nächsten drei Jahren steigen wird.

Und weil CBD keine halluzinogene Wirkung hat, ist aus Hanf gewonnenes CBD genauso wirksam wie CBD aus Marihuana.

Was steht also CBD noch bevor?

CBDs Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft…

Obwohl CBD immer schon als Teil der Cannabispflanze verwendet wurde, beginnt die Geschichte in der Moderne erst 1940, mit der erfolgreichen Isolation der Substanz CBD durch den amerikanischen Chemiker Roger Adams.

Später, im Jahre 1960 isolierte und beschrieb der israelische Chemiker Raphael Mechoulam die chemische Struktur von CBD, die es Chemikern ermöglichte zu bestätigen, dass CBD eine nicht psychoaktive Komponente von Cannabis ist.

Heute ist CBD dank fortschrittlicher Extraktionsmethoden beliebter denn je. Wie bereits gesagt, besitzt es eine Vielzahl positiver Eigenschaften, unter anderem die Reduktion von Stress und Angstzuständen, Schmerzlinderung, die Förderung besseren Schlafs und die Ermunterung zu einem glücklicheren und gesünderen Leben.

Wie Dr. Oz gesagt hat, wächst der Einzelhandelsmarkt konstant und neue Produkte, die CBD enthalten, erscheinen fast jeden Tag. Zum Beispiel bietet Sarah’s Blessing CBD in Ölen, Bonbons, Cremes und mehr an.

Die heutige Beliebtheit von CBD scheint nicht nachzulassen. Was die Zukunft angeht, ist eine der am schnellsten wachsenden Nischen auf diesem heißen Markt die von mit CBD-versetzten Getränken.

Tatsächlich berichtete Business Insider vor Kurzem, dass der Markt für angereicherte Getränke auf 600 Millionen Euro in den nächsten vier Jahren explodieren könnte und CBD-Getränke alleine könnten auf 260 Millionen Euro kommen.

Die Zeitschrift sagte weiter, dass „der Umsatz mit Cannabis-Getränken die Nachfrage nach anderen Cannabisprodukten um das Doppelte übertreffen und 2022 20% Marktanteil der Marihuana-Nahrungsmittel erreichen könnte.“

Sarah’s Blessing bietet jetzt CBD-Tee in drei Geschmacksrichtungen an: Zitronenverbene und Brombeere, Fruchtmischung und Himbeere.

Die Teemischung enthält hochwertige Früchte und beste Hanfblätter, die dem Tee eine Reiher wertvoller Wirkstoffe verleihen, unter anderem Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente.

Noch ein Hinweis zu CBD: Es gibt eigentlich zwei Arten CBD auf dem Markt – CBD-Isolat und Vollspektrum-CBD.

CBD-Isolat bedeutet, dass ein Produkt reines CBD enthält, das aus der Cannabispflanze extrahiert und von den anderen in der Pflanze enthaltenen Cannabinoiden isoliert wurde.

Anders ausgedrückt erhalten Sie in Produkten mit CBD-Isolat nur CBD.

Dagegen erhalten Sie bei Produkten mit Vollspektrum-CBD CBD und die ganzen anderen in der Hanfpflanze vorkommenden Cannabinoide. So bietet Vollspektrum-CBD Nutzern mehr gesundheitliche Vorteile.

Sarah’s Blessing bietet aus Hanf gewonnenes Vollspektrum-CBD in allen seinen Produkten, unter anderem auch Tees, an. Sie können hier mehr zur Firma und ihren Produkten erfahren.

 

Eigentümer und Betreiber von Sarah’s Blessing:
Spring Life Ltd.
3rd Floor 86-90 Paul Street, London
England, EC2A 4NE
08001809006

KUNDENSERVICE

  • sales@sarahsblessing.de
  • 8 – 17 Uhr MEZ

Copyright © . Alle Rechte vorbehalten.